Montag, 20. September 2021

Notruf: 122

Tragischer Ausgang eines Familienausflugs auf der Mur

Es war exakt 14:29 Uhr am Freitag, den 3. September 2021 als die Kameraden der Feuerwehr Gössendorf gemeinsam mit denen der Feuerwehren Feldkirchen b. Graz und Thondorf zu einem Einsatz alarmiert wurde. Aus der Alarmmeldung "Boot auf Mur droht zu sinken, 3 Personen am Boot" war die Dringlichkeit dieses Einsatzes bereits zu entnehmen. Niemand ahnte zu diesem Zeitpunkt allerdings, welches dramatische Ende dieser Einsatz nehmen würde. 

Weiterlesen

Babyalarm – der Storch war zu Besuch

Miriam, Valentina, Nora, Mariella, Oliver und Sebastian – bei der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf hat sich in den letzten Monaten gleich sechs Mal Nachwuchs eingestellt. Jetzt gab es das erste Treffen der Kleinen. Dabei konnten die Väter und Großväter gleich beweisen, dass sie neben dem Feuerwehrwesen auch die Betreuung des Nachwuchses beherrschen. 

Weiterlesen

Hubstaplerausbildung bei der FF Gössendorf

Gleich 19 Angehörige der FF Gössendorf können sich nach Absolvierung des entsprechenden Kurses und bestandener Prüfung als Hubstaplerführer bezeichnen. Mit dieser Zusatzqualifikation kann bei Einsätzen auch diese technische Gerätschaft genutzt werden.

Weiterlesen

Rekordeinsatztag

Zu einem Rekordeinsatztag hat das Unwetter, das den Großraum Graz am 30. Juli getroffen hat, bei der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf geführt. Mit elf Einsätzen binnen weniger als 24 Stunden wurde der höchste Wert seit Langem erreicht, wobei ein Teil der Hilfeleistungen im Stadtgebiet von Graz abzuarbeiten war. Mit insgesamt 32 eingesetzten Kräften konnten alle Aufgaben erfolgreich bewältigt werden. 

Weiterlesen

Erkrankte Person aus 2. Stock gerettet

Zur Unterstützung von Rotem Kreuz und der Feuerwehr Fernitz wurden wir am Vormittag des 29. März alarmiert. Eine Person musste aufgrund ihrer Erkrankung liegend aus dem 2. Stock eines Mehrparteienwohnhauses gerettet werden. 

Weiterlesen

Rasches Eingreifen der Feuerwehren verhindert Großbrand

Es war kurz nach 11 Uhr am Stefanietag, als die Feuerwehren Hausmannstätten und Gössendorf zu einem Brand eines Nebengebäudes alarmiert wurden. Wenige Minuten nach dem Alarm rückte das TLF und unmittelbar danach das KRFS Gössendorf Richtung Hausmannstätten aus.

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.