Dienstag, 07. Juli 2020

Notruf: 122

Schweißtreibende Übung in Thondorf

Die Feuerwehr Thondorf lud die Feuerwehren Gössendorf, Grambach und Kalsdorf am 19. Juli zu einer gemeinsamen Übung ein. Das geplante Szenario hatte es auch aufgrund der sommerlichen Temperaturen in sich.

Weiterlesen

Das war Strawanzen Nr. 13

Beste Unterhaltung, Speis und Trank vom Feinsten, Ehrungen, vor allem aber mehr als 800 bestens gelaunte Gäste – das war das Strawanzen bei der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf. Gute Nachricht für alle, die diesmal nicht dabei waren: am 20.Juli gibt es diese beliebte Veranstaltung noch ein zweites Mal!

Weiterlesen

Wehrversammlung: „Danke für dieses Engagement!“

Bereits zum 98. Mal trafen sich die Angehörigen der FF Gössendorf zur Wehrversammlung und konnten sich neuerlich über eine sehr positive Bestandsanalyse freuen. Wieder einmal haben die Feuerwehrfrauen und -männer gezeigt, mit welch tollem Engagement sie sich für die Sicherheit der Bevölkerung einsetzen.

Weiterlesen

Winterzauber – das bleibt der neue Hit

Auch beim zweiten Mal begeisterte der Winterzauber bei der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf die Gäste. Stände und Hütten im Freien und in der Wagenhalle sowie ein zünftiger Apre Ski-Bereich sorgten dafür, dass niemand zu kurz kam.

Weiterlesen

Brandeinsatz beim Seniorenheim beübt

Gemeinsam mit der Feuerwehr Thondorf übten die Frauen und Männer der FF Gössendorf am 15. Mai bei Seniorenheim. Übungsannahme war ein Zimmerbrand im EG, eine Person wird vermisst. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte der Einsatzleiter, HBM Harald Sägner folgende Lage fest: 1 Person vermutlich in brennender Wohnung, 2 weitere Personen könnten sich noch im Brandabschnitt befinden.

Weiterlesen

Unterstützung bei Fahrzeugbergung

Offensichtlich das Opfer der glatten Straßenverhältnisse war am Vormittag des 14. Jänner ein Kleinbus im Einsatzgebiet der FF Vasoldsberg. Ergebnis: Das Fahrzeug lag am Dach, die FF Gössendorf wurde mit dem Wechselladerfahrzeug zur Unterstützung nachalarmiert.

 

Weiterlesen

Brand eines Wohngebäudes

Fünf Feuerwehren waren unter der Leitung der Freiwilligen Gössendorf in den Mittagsstunden des 29. Dezembers im Einsatz, als in einem Einfamilienhaus ein Brand ausgebrochen war. Zwar konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden, der Sachschaden ist jedoch enorm. Personen kamen nicht zu Schaden, die Brandursache ist noch ungeklärt.

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.