Warn- und Alarmsignale

Drucken

Signale für den Zivilschutz

Warnung

Ein gleichbleibender Dauerton in der Länge von 3 Minuten bedeutet "Warnung".
Dieses Signal wird ausgelöst, wenn die Bevölkerung vor herannahenden Gefahren gewarnt werden soll.
Radio oder TV (ORF) einschalten und Verhaltensmaßnahmen beachten.

Alarm

Ein auf- und abschwellender Heulton von mindestens 1 Minute Dauer bedeutet "Alarm".
Die Gefahr steht unmittelbar bevor. Radio TV (ORF) einschalten und Verhaltensmaßnahmen beachten

Entwarnung

Ein gleichbleibender Dauerton von 1 Minute (nur nach vorausgegangenem Alarmsignal) bedeutet "Entwarnung", das heißt Ende der Gefahr.
Beachten Sie weiterhin die Durchsagen im Radio oder TV, da es vorübergehend bestimmte Einschränkungen geben kann.

Feuerwehr-Einsatz

Einsatzalarm

In der Steiermark wird die Sirene für den Feuerwehreinsatz ausgelöst. Parallel dazu wird auch über Funkpager und/oder SMS alarmiert.

Probealarm

Sirenenprobe

Wird jeden Samstag im Monat um 12:00 Uhr Mittags ausgelöst.

 

nächste Termine

Aufbau Strawanzen
Fr, 20. Jul. 2018
13:00 - 18:00
Aufbau Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
09:00 - 14:00
Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
18:00 - 00:00

Aktueller Einsatzstatus

Wetterinfo

Kontakt

Feuerwehr Gössendorf
Hauptstrasse 137
8077 Gössendorf

con tel Notruf 122

0316/401340 - 50 Einsatzzentrum
(nicht ständig besetzt)

0664/8570215 Kommandant

emailButton Email senden

 Logo 5Helme2013

Wir danken folgenden Firmen für ihre Unterstützung