Dienstag, 01. Dezember 2020

Notruf: 122

Gold für Gössendorfer Feuerwehrjugendlichen

Es ist eine gewaltige Aufgabe, das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen zu erwerben, sind doch Kenntnisse aus folgenden Bereichen nachzuweisen: Brandeinsatz (drei Übungen), technischer Einsatz (zwei Übungen), Erste Hilfe (drei Aufgaben), Planspiel (fünf Beispiele), ein Lückentest und theoretische Fragen (30 aus einem Fragenkatalog).

 

Mit Benjamin Rizvanovic stellte sich auch ein Gössendorfer Feuerwehrjugendlicher dieser Aufgabe - und konnte sie erfolgreich lösen (er vertrat damit auch als Einziger unseren Feuerwehrabschnitt).

Stolz auf Benjamin sind natürlich auch Kommandant Gerald Wonner und Jugendbetreuerin Sabina Schönberger: "Diese Minimatura schaffen nur jene, die sich konsequent und mit viel Aufwand dafür vorbereiten - dafür ein Dankeschön und herzliche Gratulation an Benjamin!"

  • FJLA-Gold_2019_01
  • FJLA-Gold_2019_02
  • FJLA-Gold_2019_03
  • FJLA-Gold_2019_05
  • FJLA-Gold_2019_06
  • FJLA-Gold_2019_07
  • FJLA-Gold_2019_Titel

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.