Montag, 06. Dezember 2021

Notruf: 122

Einsatzart Menschenrettung
Kurzbericht Menschenrettung von Dach
Einsatzort Gössendorf, Am Wiesengrund
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger & SMS
am Freitag, 14.05.2021, um 13:10 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 7 Min.
Einsatzleiter HLM Pacher M.
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
TLFA 2000  TLFA 2000 KRFS-Tunnel  KRFS-Tunnel WLF-K  WLF-K
Einsatzbericht

Kurz nach Mittag am Freitag, den 14. Mai wurde die FF Gössendorf zur Unterstützung des Roten Kreuzes alarmiert. Lt. Alarmmeldung handelte es sich um einen med. Notfall auf einem Dach.
Aufgrund der unklaren Anforderung rückte die FF Gössendorf mit TLF, WLF-Kran und KRFS zum Einsatzort.
Vor Ort fanden wir einen Patienten mit einem internistischen Problem an, welcher auf einem Vordach in ca. 3 Meter Höhe lag.
Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch einen Rettungssanitäter der Feuerwehr Gössendorf versorgt. Mittels Kran wurde der Patient in einer Korbtrage anschließend herunter gehoben und dem Rettungsdienst übergeben.

Einsatzfotos
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.