Donnerstag, 21. November 2019

Notruf: 122

Brandeinsatz beim Seniorenheim beübt

 

Daraufhin schickte EL Sägner 2 Atemschutztrupps in den betroffenen Abschnitt. Zur Sicherung wurde ein Aussenangriff im Bereich der Brandwohnung positioniert. Während der Gössendorfer Atemschutztrupp rasch eine Person aus der Wohnung retten konnten, wurden durch den Thondorfer Trupp 2 Personen in Rollstühle aus dem Bereich gerettet. Anschließend wurde gemeinsam der Brand bekämpft.

Einsatzleiter Harald Sägner zeigte sich zufrieden und dankte alle anwesenden Feuerwehrfrauen und -männern für ihre professionelle Arbeit.

  • Uebung20190515_01
  • Uebung20190515_02
  • Uebung20190515_03
  • Uebung20190515_04
  • Uebung20190515_Titel1

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok