Mittwoch, 20. Februar 2019

Notruf: 122

Brand eines Wohngebäudes

Fünf Feuerwehren waren unter der Leitung der Freiwilligen Gössendorf in den Mittagsstunden des 29. Dezembers im Einsatz, als in einem Einfamilienhaus ein Brand ausgebrochen war. Zwar konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden, der Sachschaden ist jedoch enorm. Personen kamen nicht zu Schaden, die Brandursache ist noch ungeklärt.

Weiterlesen

Vorbeifahrendes Paar verhindert Großbrand

Der Aufmerksamkeit eines vorbeifahrenden Grazer Paares hat eine Familie in Gössendorf vielleicht ihr Leben zu verdanken. Als sie ihr Fahrzeug um kurz nach Mitternacht durch Gössendorf lenkten, bemerkten sie Flammen und Rauch bei einem Einfamilienhaus.

Weiterlesen

"Tier"rettung der besonderen Art

Mit zwei Fahrzeugen und dem Jetboot auszurücken und dann ein Plastikpferd zu retten - dieser Einsatz wird wohl als besonders kurios in die Geschichte der FF Gössendorf eingehen.

Doch der Reihe nach. Am Vormittag wurde die FF Gössendorf alarmiert, da eine Spaziergeherin am rechten Murufer im hohen Gras der linken Muruferböschung einen leblosen Hund gesehen haben wollte. Eine erste Suche ...

Weiterlesen

FF Gössendorf im Unwettereinsatz

Wenn auch das Gemeindegebiet von Gössendorf von den Unwettern am 10. August weitgehend verschont blieb, für die Freiwillige Feuerwehr Gössendorf gab es dennoch etliche Alarme abzuarbeiten. In einem Zeitraum von rund vier Stunden galt es nicht nur, mehrere überschwemmte Verkehrsflächen freizumachen, auch Garagen und der Parkplatz einer Siedlung standen unter Wasser. Dazu kam ein Blitzschlag ...

Weiterlesen

Patiententransport erfordert Kraneinsatz

Was anfangs nach einer ganz einfachen Unterstützung des Roten Kreuzes bei einem Patiententransport aussah, entwickelte sich zu einem rund zweistündigen und sehr aufwendigen Einsatz. Insgesamt 18 Angehörige der FF Gössendorf konnten unter dem Kommando von OBI Gerald Zechner auch diese Aufgabe erfolgreich meistern.

Was war geschehen? Eine Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden, allerdings ...

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok