Feuerwehrjugend - da muss man mitmachen!

Die Freiwillige Feuerwehr Gössendorf ist bekannt für ihre erfolgreiche Jugendarbeit. Doch was bedeutet es eigentlich, sich als Kind oder Jugendlicher in einer Feuerwehr zu engagieren? Zunächst einmal sind hier Freundschaft und Kameradschaft unter Gleichgesinnten anzuführen. Spiel und Spaß stehen im Vordergrund, allerdings immer vor dem Hintergrund, dabei auch die Fertigkeiten eines Feuerwehrmannes zu erlernen. Über mehrere Jahre werden die Mitglieder der Feuerwehrjugend auf die Erfordernisse des Feuerwehrlebens herangeführt und haben dann die Möglichkeit, mit 15 Jahren zum aktiven Feuerwehrangehörigen aufzusteigen.

"Wenn man sieht, wie gut sich unsere Feuerwehrjugend untereinander versteht, welchen Spaß sie gemeinsam haben, dabei aber auch bei den diversen Jugendbewerben zeigen, was sie feuerwehrmäßig alles schon beherrschen, dann sieht man, dass die Jugendarbeit bei der FF Gössendorf am absolut richtigen Weg ist", fasst die Jugendbeauftragte, OLM d.F. Sabina Schönberger, ihre Erfahrungen zusammen.

Für alle, die mitmachen möchten, und deren Eltern steht Sabina Schönberger unter der Tel.Nr. 0664/5045334 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

nächste Termine

Aufbau Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
09:00 - 14:00
Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
18:00 - 00:00
Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
18:00 - 00:00

Aktueller Einsatzstatus

Wetterinfo

Kontakt

Feuerwehr Gössendorf
Hauptstrasse 137
8077 Gössendorf

con tel Notruf 122

0316/401340 - 50 Einsatzzentrum
(nicht ständig besetzt)

0664/8570215 Kommandant

emailButton Email senden

 Logo 5Helme2013

Wir danken folgenden Firmen für ihre Unterstützung