zurück Übersicht vor
Posten
Einsatzart: Tierrettung
Kurzbericht: Verletztes Pferd konnte gerettet werden
Einsatzort: Muttendorf, Dobl
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 20.06.2014 um 17:43 Uhr

Einsatzdauer: 2 Std. und 32 Min.
Einsatzleiter: FF Dobl
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge am Einsatzort: LKW MTF-A
alarmierte Einheiten:
FF Dobl

Einsatzbericht:

Buchstäblich in letzter Minute konnte in den Abendstunden des 20. Juni 2014 ein Pferd vor dem sicheren Tod bewahrt werden. Doch was war passiert? Ein 23 Jahre alter Hengst musste aufgrund eines Knochenproblemes von Tierärztin Dr. Brandstätter operiert werden. Diese OP wurde in einer Aufwachbox der Tierarztpraxis in Dobl (Bez. Graz-Umgebung) durchgeführt. Nachdem die OP gut verlaufen ist, überschlugen sich jedoch die Ereignisse. Der Hengst wollte einfach nicht mehr auf die Beine und so begann ein Wettlauf gegen die Zeit.

Die Tierärztin nahm Kontakt mit dem Bereichsfeuerwehrveterinär Mag. Heimo Kren auf, welcher sofort Rat wusste. Heimo Kren ließ sofort über die Feuerwehrleitzentrale die Feuerwehren Dobl (zuständige Wehr) sowie die Feuerwehr Gössendorf mit dem Großtierrettungsset alarmieren. Unter der Einsatzleitung der FF Dobl wurde so eine Taktik entwickelt, wie das Pferd auf die Beine gebracht werden sollte.

Während die Kameraden der FF Dobl die Hebevorrichtung vorbereiteten, wurde dem Pferd das Rettungsgeschirr durch die fachkundigen Männer der FF Gössendorf angelegt. Danach wurde das Pferd langsam aufgerichtet und nach und nach stellte sich ein Erfolg ein. Nach rund 45 bangen Minuten konnte die Tierärztin Entwarnung geben. Das Pferd war über den Berg und der Einsatz der beiden Feuerwehren konnte beendet werden.

Tierrettung vom 20.06.2014  |  www.feuerwehr-goessendorf.com (2014)Tierrettung vom 20.06.2014  |  www.feuerwehr-goessendorf.com (2014)Tierrettung vom 20.06.2014  |  www.feuerwehr-goessendorf.com (2014)Tierrettung vom 20.06.2014  |  www.feuerwehr-goessendorf.com (2014)
ungefährer Einsatzort:

nächste Termine

Erste Hilfe Kurs 8 Stunden
Sa, 20. Okt. 2018

ASLP GU
Sa, 10. Nov. 2018

FJLA Gold
Sa, 10. Nov. 2018

Aktueller Einsatzstatus

Wetterinfo

Kontakt

Feuerwehr Gössendorf
Hauptstrasse 137
8077 Gössendorf

con tel Notruf 122

0316/207727 Einsatzzentrum
(nicht ständig besetzt)

0664/8570215 Kommandant

emailButton Email senden

 Logo 5Helme2013

Wir danken folgenden Firmen für ihre Unterstützung