Fit in den Atemschutzeinsatz

Drucken

ATS-Training20170330 05... unter diesem Motto fand am Abend des 30. März ein Training der besonderen Art statt. Unsere beiden Atemschutzbeauftragten OLM d.F. Schaden Christian und LM d.F. Muhr Roberto errichteten eine Hindernissstrecke in der Garage des Feuerwehrhauses auf. Dieser Parcours musste von den Atemschutzgeräteträgern mit vollständiger Ausrüstung absolviert werden.

Als wäre das nicht schon anstrengend genug, wurde den Atemschutzgeräteträgern auch noch die Maske abgeklebt, wodurch eine Nullsicht herrschte.

In diesem Parcours mussten Hindernisse durchkrochen oder überstiegen werden, eine Löschleitung aufgebaut werden und eine Person gerettet werden. Zum Abschluss wurden die Trupps auf den Feuerwehrturm geschickt. Oben angekommen, musste noch die Atemluftversorgung mit den Trupppartnern getauscht werden.

Völlig durchschwitzt durften die Trupps nach ca. 45 Minuten ihre Atemschutzgeräte abnehmen und die Einsatzbereitschaft der Geräte wiederherstellen.

  • ATS-Training20170330_01
  • ATS-Training20170330_02
  • ATS-Training20170330_03
  • ATS-Training20170330_04
  • ATS-Training20170330_05
  • ATS-Training20170330_06
  • ATS-Training20170330_07

Simple Image Gallery Extended

 

nächste Termine

Friedenslichtaktion
So, 24. Dez. 2017
09:00 - 13:00
Winterzauber mit Hüttengaudi
Sa, 06. Jan. 2018
16:00 -

Aktueller Einsatzstatus

Wetterinfo

Kontakt

Feuerwehr Gössendorf
Hauptstrasse 137
8077 Gössendorf

con tel Notruf 122

0316/207727 Einsatzzentrum
(nicht ständig besetzt)

0664/8570215 Kommandant

emailButton Email senden

 Logo 5Helme2013

Wir danken folgenden Firmen für ihre Unterstützung