Erstmals Feuerwehrjugendlicher „vergoldet“

Drucken

Wer das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold erwerben will, muss sich in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule einen Tag lang verschiedensten Aufgaben stellen. Im Stationsbetrieb müssen die Kids drei Aufgaben aus dem Brandeinsatz, zwei weitere zum Aufgabenkreis „technischer Einsatz" und drei Aufgaben aus Erster Hilfe meistern. Dazu kommt noch ein Planspiel „die Gruppe im Einsatz", weiters eine theoretische Prüfung aus einem umfangreichen Fragenkatalog.

Seit dem 7. November hat nun auch die FF Gössendorf erstmals einen Träger dieses Abzeichens –Lukas Augustyn ist der „vergoldete" Feuerwehrjugendliche!

Lukas hat, wie Jugendbetreuerin OLM d.F. Sabina Schönberger stolz feststellt, dazu einiges auf sich genommen. Die Vorbereitung, gemeinsam mit den Bewerbern der Nachbarfeuerwehren Thondorf und Raaba, war aufwändig und anstrengend. Es gab jede Menge zu üben, zu lernen und vorzubereiten. Und schließlich ist der Bewerb selbst auch noch eine gewaltige Herausforderung –physisch wie psychisch. Der Lohn war schlussendlich, in Anwesenheit des Landesfeuerwehrkommandanten das begehrte Leistungsabzeichen zu erhalten und ab sofort zum Kreis jener Kids zu gehören, die diese Mini-Feuerwehrmatura gemeistert haben.

Lukas, die Kameradinnen und Kameraden der FF Gössendorf gratulieren sehr herzlich, sie alle sind stolz auf dich!

  • FJLA-Gold_Augustyn

Simple Image Gallery Extended

 

 

nächste Termine

Aufbau Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
09:00 - 14:00
Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
18:00 - 00:00
Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
18:00 - 00:00

Aktueller Einsatzstatus

Wetterinfo

Kontakt

Feuerwehr Gössendorf
Hauptstrasse 137
8077 Gössendorf

con tel Notruf 122

0316/401340 - 50 Einsatzzentrum
(nicht ständig besetzt)

0664/8570215 Kommandant

emailButton Email senden

 Logo 5Helme2013

Wir danken folgenden Firmen für ihre Unterstützung