Schiffsführertraining in Kärnten

Drucken

phoca thumb s 201409 schiffsfuehrerweiterbildung 16Nach Kärnten "ausgewandert" sind die steirischen Schiffsführer, um sich auch auf fremden Wässern fortzubilden. Villach war das Ziel, wo bei hervorragenden Bedingungen und strahlendem Sonnenschein zwei Tage lang die Voraussetzungen dafür geschaffen wurden, auch künftig Einsätze erfolgreich abzuwickeln.

Auf fremde, unbekannte Gewässer auszuweichen, um hier neue Erfahrungen sammeln zu können, ist ein erfolgversprechender Weg der Weiterbildung für Schiffsführer. Aus diesem Grund trafen sich die steirischen "Feuerwehrkapitäne" in Villach zu Übung und Erfahrungsaustausch.

Tolle Gastgeber waren dabei zwei Tage lang die Villacher Feuerwehrkameraden, die nicht nur die steirischen Gäste hervorragend betreuten, sondern auch ihre langjährige Erfahrung mit Ölsperren demonstrierten.

Mit dabei natürlich auch die FF Gössendorf mit ihrem Jet-Boot unter dem Kommando von OBI Gerald Zechner. Er und die weiteren mitgereisten Gössendorfer Schiffsführer konnten auch auf dem unbekannten Gewässer ihr hohes Können demonstrieren und dabei viel Erfahrung sammeln.

Abschließender Höhepunkt war eine gemeinsame Formationsfahrt von 23 (!) Feuerwehrbooten, ein wirklich imposanter und von zahlreichen Zuschauern mit viel Applaus bedachter Anblick.

nächste Termine

BFT mit Wahl BFK und BFK-Stv.
Sa, 28. Apr. 2018
13:00 - 20:00
Fest FF Thondorf
So, 06. Mai. 2018

Frühstück bei der Feuerwehr Fernitz
Sa, 12. Mai. 2018

Aktueller Einsatzstatus

Wetterinfo

Kontakt

Feuerwehr Gössendorf
Hauptstrasse 137
8077 Gössendorf

con tel Notruf 122

0316/401340 - 50 Einsatzzentrum
(nicht ständig besetzt)

0664/8570215 Kommandant

emailButton Email senden

 Logo 5Helme2013

Wir danken folgenden Firmen für ihre Unterstützung