FF Gössendorf startet mit großer Übung in das Frühjahr

Drucken

phoca thumb s uebung mrz2011 01Nach der intensiven, aber vorwiegend doch theoretischen Winterschulung ging es für die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf nun endlich wieder richtig zur Sache: In einer groß angelegten Brandübung im Berufsschulinternat Mühleck konnte das Gelernte nun auch wieder praktisch angewandt werden.

Ein Getränkeautomat im Keller des Berufsschulinternats Schloss Mühleck beginnt zu brennen, das Stiegenhaus wird komplett verraucht, der Fluchtweg für die Bewohner ist damit versperrt - so die Annahme für eine Übung, die den Angehörigen der FF Gössendorf alles abverlangte. Unter dem Kommando von OBM Harald Sägner (er war gemeinsam mit ABI Peter Kirchengast auch für die Übungsanlage verantwortlich) wurde so ziemlich alles durchgespielt, was in einem Brandeinsatz möglich ist.

So wurde mit drei Atemschutztruppe im Innenangriff vorgegangen, zwei Leiterwege zum Erreichen des ersten und zweiten Stocks zur Menschenrettung errichtet und mit einem Hochleistungslüfter das Stiegenhaus entraucht. Zur Menschenrettung wurde weiters ein Rettungsrutschschlauch aufgebaut, auch so konnten Personen aus dem zweiten Stockwerk in Sicherheit gebracht werden.

Für den Kommandanten der FF Gössendorf, HBI DI(FH) Gerald Wonner - diesmal als Atemschutzgeräteträger im Einsatz - ist die Bilanz dieser Übung  sehr positiv: "25 Kräfte mit vier Fahrzeugen konnten ein Szenario bewältigen, das überaus komplex war. Mein Dank gilt allen Angehörigen, die hier geübt haben, besonders aber ABI Kirchengast und OBM Sägner, die wieder einmal eine Übung "vom Feinsten" zusammengestellt haben. Danke auch an den Direktor des Internats, dass wir hier über durften!".

nächste Termine

Aufbau Strawanzen
Fr, 20. Jul. 2018
13:00 - 18:00
Aufbau Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
09:00 - 14:00
Strawanzen
Sa, 21. Jul. 2018
18:00 - 00:00

Aktueller Einsatzstatus

Wetterinfo

Kontakt

Feuerwehr Gössendorf
Hauptstrasse 137
8077 Gössendorf

con tel Notruf 122

0316/401340 - 50 Einsatzzentrum
(nicht ständig besetzt)

0664/8570215 Kommandant

emailButton Email senden

 Logo 5Helme2013

Wir danken folgenden Firmen für ihre Unterstützung